Das alte Quintana-Badia-Haus, das sich im historischen Zentrum von Torroella de Montgrí befindet, heißt ATRIUM

Die Ausstellungsräume, die sich um den gotischen Innenhof gruppieren, sind der Präsentation des Werks der bildenden Künstlerin Joan Carles Roca Sans gewidmet. Das ATRIUM wird als Raum für kritische Reflexion vorgeschlagen.

Das Atrium wird als Ort für den Erfahrungsaustausch im Bereich der bildenden Kunst vorgeschlagen. Die Ausstellungsräume, die sich um den Innenhof des ehemaligen Hauses Quintana Badia gruppieren, präsentieren die Vorschläge von Joan Carles Roca Sans, einem Künstler mit einem breiten thematischen und existenziellen Repertoire, der Anfang der 1970er Jahre Barcelona verließ, um sich im Empordà niederzulassen. Die Malerei ist sein visuelles Ausdrucksmittel schlechthin, obwohl sie sich auch in der Architektur widerspiegelt, und er schafft Installationen, Fotografien, digitale Aufnahmen, Videos und Siebdrucke.

Im Atrium werden im Sommer wechselnde Ausstellungen gezeigt. Die Gastkünstler, die aus der Region stammen, haben alle gemeinsam, dass sie im Empordà leben.

RELACIONAT

1
TOURIST INFORMATION 10-17h
Tourist information 10-17h
Hello! Can we help you?