Cultuur, traditie en gastronomie, zowel op land als op zee

Den Naturpark in seinen Lebensräumen Meer und Land einschließlich des ländlichen Bereichs entdecken.
Erster Tag: Wanderung durch den Naturpark bis zur Burg Montgrí, von dort geht es weiter zur Einsiedelei Santa Caterina, die wir besichtigen und wo wir Mittag essen.
Zweiter Tag: Vom Strand in l‘Estartit im Morgengrauen, um den Sonnenaufgang zu sehen und gleich anschließend eine Yogastunde unter Anweisung. Frühstücks-Picknick mit Erzeugnissen aus der Region. Danach brechen wir vom Hafen zu einer Schiffsrundfahrt auf und besuchen die Montgrí-Küste und die Illes Medes.
Zum Abschluss des Ausflugs wird uns wieder im Hafen das Projekt Sepia vorgestellt. Dritter Tag: Kutschfahrt durch die Ter-Ebene, das gesamte ländliche Gebiet und la Pletera, wir erleben Landschaft, das Land sowie die typische Flora der Ebene. Vierter Tag: Exklusive Besichtigung mit Führung auf einem Privatanwesen, Torre Bagura, einem unter Denkmalschutz stehenden befestigten Gutshof.

Gezinnen, groepen
CA, ES, EN, FR
Landelijke huisvesting.

RELACIONAT

1
Heeft u vragen?
Tourist information 10-17h
Hello! Can we help you?